So werden Sie ein professionelles Luxus Escort Model (1)

Escort Köln » So werden Sie ein professionelles Luxus Escort Model (1)

Escort Model werden

Homepage: https://www.top-model-escort.de/hessen/escort-frankfurt/

Name: Isabella
Homebase: Frankfurt
Alter: 25
Größe: 168 cm
Gewicht: 52 Kg
Konfektion: 36
BH-Cup: 75 C
Nationalität: Deutsch
Fremdsprachen: Englisch, Spanisch
Beruf: Studentin
Raucher: Nein
Cuisine: Italienisch, Asiatisch
Drinks: Wein, Champagner

Der Lebensstil eines Luxus-Escorts kann äußerst verlockend sein. Aber wie bei jedem anderen Business, sollte man am besten vorher sorgfältig darüber nachdenken. Der erste Trick besteht darin, ein wenig mehr über die Branche zu erfahren. Lesen Sie einige Artikel und Blogs. Treffen Sie andere Escorts und sprechen Sie mit ihnen. Erfahren Sie, worum es bei diesem Geschäft genau geht. Nachdem Sie das getan haben, stellen Sie sich ein paar wichtige Fragen:

Bin ich bereit, mich diesem Geschäft zu widmen?

Um dies zu beantworten, müssen Sie verstehen, was es bedeutet, ein Escort Model zu sein. Sie werden als Begleitung bezahlt. Es ist nicht nur eine physische Beziehung. Es ist auch ziemlich psychologisch und emotional. Sind Sie bereit, mehrere Stunden am Tag für alles und jeden da zu sein? Der Job kann anstrengend sein. Aber die Bezahlung lohnt sich. Und vielleicht gewinnen Sie auch viel persönliche Erfüllung, wenn Sie andere glücklich machen.

Wer darf es erfahren?

Dies ist ein großes Problem. Wem erzählen Sie von Ihrem neuen Beruf? Auch wenn es verlockend klingen mag, Ihren Job geheim zu halten, ist dies keine leichte Aufgabe. Erzählen Sie es Ihren Eltern?Ihrem Freund? Wie werden sie reagieren? Versuchen Sie, ihre Reaktionen vorherzusagen. Aber bedenken Sie im Voraus, dass sowohl Geheimhaltung als auch Wahrheit knifflige Dinge im Escort-Business sind. Seien Sie auf alle Reaktionen vorbereitet.

Warum möchte ich ein Escort Model sein?

Es gibt keinen „einen“ Grund, in das Business einzusteigen. Jedes Escort hat seine eigenen Motivationen. Aber es ist besser, im Voraus zu wissen, was Ihre ist. Reden Sie nicht um den heißen Brei herum. Machst du es, weil du dich sexy fühlst oder dir der physische Aspekt des Jobs wirklich Spaß macht? Machst du es wegen des Geldes? Tun Sie es, um Ihr eigener Chef zu sein und Ihre Arbeitszeiten selbst zu bestimmen? Was auch immer die Gründe sind, verstehen Sie, dass sie sich im Laufe der Zeit ändern können und versuchen Sie immer, Ihre alten und neuen Motivationen anzuerkennen.

Habe ich die richtige Persönlichkeit dafür?

Versuchen Sie herauszufinden, was Ihre Einschränkungen sein werden. Egal ob sie sexueller Natur sind oder nicht. Seien Sie ehrlich zu sich selbst und Ihren Erwartungen. Und wissen Sie, dass es in Ordnung ist, zurückzukehren, wenn Sie Ihre Meinung zu irgendeinem Zeitpunkt ändern. Ein starker und unabhängiger Charakter ist für dieses Geschäft entscheidend.

Verstehe ich die Spielregeln?

Wenn alle vorbereitenden psychologischen und emotionalen Fragen geklärt sind, ist es an der Zeit, an Ihr Wohlbefinden zu denken. Versuchen Sie bei all Ihren Entscheidungen in diesem Geschäft zuversichtlich zu bleiben. Sicherheit ist von größter Bedeutung. Halten Sie sich gesund. Informieren Sie eine dritte Person über Ihren Aufenthaltsort, wenn Sie einen Kunden treffen. Seien Sie sich bewusst, dass ein „Nein“ durchaus verständlich ist, wenn Sie sich unwohl fühlen und respektiert werden sollten. Wenn Sie sich sicher und entspannt fühlen, können Sie auch Ihre Kunden zufriedenstellen.

Nachdem Sie diese Fragen beantwortet haben, sind Sie bereit für ein wenig Feldforschung. In unserem nächsten Artikel werden wir die Vor- und Nachteile eines unabhängigen Escorts gegenüber der Arbeit in einer Agentur sowie deren jeweiliger Bedeutung schildern. Bleiben Sie dran!